Archiv

Hannes Langen als Sozialamts-Chef abgesetzt!

Bürgermeister will Kitas und Schulen selbst verantworten...

DAS wurde aber auch Zeit!

Das Desaster der Schul- und Kita-"Planung" hat zu einem ersten Paukenschlag geführt: Der Bürgermeister hat den dauer-abwesenden Doppel-Amtschef Langen als Chef des Schul- und Kita-Ressorts abgesetzt. Jetzt will der Bürgermeister die Verantwortung dafür selbst übernehmen. 


Die CDU fragt: Ob das angesichts seiner objektiven Unkenntnis in diesen Themen sinnvoll ist...?

Hintergrund:  
Kurz nach der Kommunalwahl musste der Bürgermeister eingestehen, dass die CDU im Wahlkampf Recht hatte: Es fehlen weit mehr als 100 Kita-Plätze im Ort, und die Schulen brauchen auch mehr Räume. Zudem erwies sich die von Bürgermeister und Hr. Langen heimlich durchgeführte Umwidmung des Schulgebäudes Weinbergstraße zu einer Kita als illegal.

Zurück